Category Archives: Daily Life

ι weekend review: the battles between good and evil

left_side

Happy Monday! Trotz Dauerregen, ist mir doch egal!!! Starten wir die Woche mit einem kleinen Rückblick auf das vergangene Wochenende. Bei uns stand es eindeutig unter dem Motto “Gut gegen Böse”. Und wer hat gewonnen? Na ja, beim Fußball schlug mein Herz ja für die Underdogs aus dem Pott, aber was solls. Eindeutig gewonnen hat das Gute in “EPIC – verborgenes Königreich”. Der 3D-Film läuft seit Mitte Mai in den deutschen Kinos und bot sich gestern (ebenfalls mit Dauerregen) als das perfekte Kinder-Nachmittagsprogramm an. Eigentlich will ich ja schon seit Monaten den oskargekrönten “Django” sehen… Und außerdem lechze ich “Gatsby” herbei. Aber was soll ich sagen? “Epic” hat mich echt Read More

ι final attraction

Erstes Mal Mops

„Wie der Hund, so der Herr“ bzw. das Herrchen / Frauchen. Oder andersrum? Erstaunlich jedenfalls, wie oft sich Haustier und Besitzer in gewisser Weise ähneln, oder? Manchmal ist es die Physiognomie, die beide für den Beobachter auf den ersten Blick verbindet. Wobei dies beispielsweise nicht bedeuten muss, dass die Besitzerin eines Mopses unbedingt auch mopsig ausschaut. Es ist oft ein entscheidender Charakterzug, der sich in der Mimik beider Lebewesen wiederfindet und ihre Liebe füreinander bestärkt. Um beim Beispiel Mops zu bleiben: meine sehr liebe Freundin W. wünscht sich seit langem nichts sehnlicher als einen Mops. Leider ist ihr Göttergatte dagegen und bis jetzt hat sich noch kein Mittel zur Auflösung Read More

ι sex sells …

Header_Davidoff-Cool-Water-Man

Mey, feine Wäsche! Calida, Schweizer Qualität. Solide hochwertige Tag- und Nachtwäsche für Sie und Ihn. Nein, das wird jetzt keine Werbekampagne für zwei der in Deutschland bekannteren Wäschemarken. Gegen die Wäsche ist überhaupt nix zu sagen. Im Gegenteil, ich bin ein Fan von diesen Marken, wenn es um Alltagstauglichkeit und Langlebigkeit geht. Aber die Werbung!!!… Die aktuelle. Die macht mich ehrlich gesagt sprachlos. Nicht vor Begeisterung, sondern weil sie so unglaublich vulgär daherkommt. Was ist los in euren Werbeabteilungen, Mey und Calida? Wieso bringt ihr mich so zum Fremdschämen? Bei den Bildern des Anstoßes finde ich, macht vor allem die Kombination Bild/Text den Werbeauftritt vulgär. Wie empfindet Ihr die Beispiele? Read More

ι under pressure

notre_programme_detox_anti_kilos_mode_une

Aaaargh, schon wieder droht Ende Mai! Was meine ich im Klartext? Klar, Steuererklärung abgeben. Ich weiß, es gibt Steuerberater. Aber der Bürokram will ja erledigt werden…. Fristverlängerung? Bah, für Drückeberger (mich) oder Leute in Not. Folgende Assoziation hatte ich zum Thema „unter Druck stehen“, als ich gerade unter der Dusche stand (Zufall): meine sehr geliebte Zitronenpresse von Philippe Starck für Alessi. Das lässt sich tiefenpsychologisch nicht weiter auslegen, solche Wort-Bild-Verknüpfungen passieren der Gattung Sprache-Augen-Mensch, wie ich es einer bin, häufiger. Jedenfalls…, die Zitronenpresse – schnell mal gegoogelt, was ich da eigentlich im Jahre 1996 als zarte Studentin für ein Schätzchen gekauft habe. Denn das ist ja jetzt schon ein Weilchen Read More

ι 10 facts about me

contact © dieblauenstunden.com 2013

Happy Monday Everybody! Zum Wochenstart habe ich zum ersten Mal 10 Online-Fakten über mich zusammengestellt. Viel Vergnügen beim Profilern : ) Ich bin höhenschwindelfrei (Beweis hier). Ich fotografiere gern (und oft). Eigentlich immer aus der Hand und ohne anschließende Bildbearbeitung (keine Zeit). Ich liiiiiebe Schokolade (hier z.B. eines der weltbesten Rezepte für Schokoladenkuchen)! Ich habe ein sehr gutes Vertrauensverhältnis zu meiner Frisörin (Colour  &  Cut). Ich bin keine Vegetarierin (Menüfolge hier). Ich habe mich auch schon mal als “Werbetexterin” versucht (Kinder / Küche / Klamotten). Ich steh auf LV Monogram (aber natürlich nur auf die ECHTEN). Ich habe eine Schwäche für Macarons (mehr dazu und mein erstes Interview hier). Ich Read More

ι banana post

Lebensmittel-Bananen-485x728

Vorm Wochenende ein kleiner TGIF-Post: Materie + Antimaterie = Banane! Eigentlich hatte ich fest vor, zu diesem interessanten Thema meinen textlichen Beitrag zu leisten. Bei meinen Recherchen habe ich jedoch festgestellt, daß diese lieben Leute mir die Arbeit 2009 netterweise schon abgenommen haben :  )   Besser kann man es nicht erklären. Pünktlich zum Montag gibts hoffentlich  einen Insight zu meiner Lieblingsecke auf bella Sicilia. Bis dahin ein hoffentlich sonniges Wochenende XX JL   © www.dieblauenstunden.com  

ι segway: hot or not?

800px-Hemer-Landesgartenschau-Segway-Polo

Segway what? „Personal Transporter …. elektrisch angetriebenes Einpersonen-Transportmittel mit nur zwei auf derselben Achse liegenden Rädern, zwischen denen die beförderte Person steht und das sich durch eine elektronische Antriebsregelung selbst in Balance hält ….“ Aaaaaaha! Ich dachte, das ist was für fußfaule Touristen, die kein Problem damit haben, mit Fahrradhelm komisch auszusehen. Jetzt hatte ich dank einer sehr lieben Einladung die Gelegenheit, meine Vorurteile auf den Prüfstand zu nehmen. Und siehe da: Während der Fahrtwind meine Wangen zum Eisglühen bringt, fahre ich auf einer Art berädertem Luftkissen Slalom durch den Englischen Garten von Bamberg. Bergauf und bergab, quasi durch die Kraft meines Willens. Ein leichtes locker in die Knie schwingen Read More

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...