summer summer summer time

Bei 40° C im Schatten und Nächten nackt im Laken unken doch die ersten schon den Herbst herbei! Mein Liebster, dessen liebste Jahreszeit immer der Herbst war, bringt mich auf die Palme, wenn er sagt: “Es wird Herbst!” Ja klar, nach dem Hochsommer kommt der Spätsommer kommt der Herbst. Und nach dem Herbst kommt der Winter. Und nach dem Winter kommt der Frühling und dann kommt auch schon wieder der Sommer, und, na Ihr wisst schon. Ist mir alles egal, will ich nicht hören, jetzt ist HOCHSOMMER. Und ich genieße ihn in vollen Zügen. Haben wir dieses Jahr ja auch schon lange genug drauf gewartet, stimmts? Herbstorakel nehme ich gerne in die Liste der Dinge auf, die wir im Hochsommer nicht vermissen. Und hier ein ganz frischer Beweis, auch für alle, die schon das Herbstlaub rieseln hören, für diesen fantastischen, hoffentlich noch sehr lange andauernden Hochsommer 2013:

© www.dieblauenstunden.com

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

20 Thoughts on “summer summer summer time

  1. Auch wenn’s mir momentan viiiiiiel zu heiss ist – ich finde es wunderbar, dass wir endlich Sommer haben. Mag noch überhaupt nicht an den Herbst, Nieselregen, orkanartige Stürme, geschweige denn an den Winter denken.
    Ja, jetzt ist Sommer und das ist super so :-) Liebe Grüße :-)

    • mal sehen, wie wirs nach dem 40°C-wochenende noch so mit dem sommer haben. schön wären doch durchgehend etwa 26°C mit einer leichten brise, und nachts ein klitzekleiner regen. ; ) XX

  2. Bitte, bitte lieber Gott, lass es noch gaaanz lange Sommer sein. Auch wenn mir ziemlich heiß ist und ich schwitz, ich beschwere mich nicht. Ich genieße es einfach nur.

    Eine Fotos sind sind wie immer wunderschön.
    Gruss Cla

    http://glamupyourlifestyle.blogspot.de/

    • danke, Cla : ) nee, ich werd mich auch nicht beschweren, auf gar keinen fall. wir haben doch ewig nur regen gehabt. es ist dieses jahr wettertechnisch alles ein kleines bißchen extrem, aber was solls. XX

  3. I love summer! We are having a great one so far =)

  4. I don’t want to think about autumn! I am enjoying my summer even if it’s super hot and humid. I just love to wear light clothes and not having to worry about layers, gloves and scarves. Sunmer gives you a sense of freedom.

    • exactly my sentiments. hop out of the shower, put on a light dress and flops, and ready to go – this is what I love.

  5. Du sprichst mir aus der Seele! Heute Nacht komm ich aus dem Urlaub zurück und will auch zuhause noch gaaaaaaanz doll den Sommer genießen…
    LG
    Christiane

    • na, da kommst du ja aus dem urlaub direkt in ein perfektes urlaubswetter heim : ) nur zum radeln dürfte es dieses wochenende fast zu heiß werden, oder?

  6. esmeralda on 24. Juli 2013 at 11:13 said:

    …das ist ja eine Liebeserklärung an Farn, Birke, Rosen und alles, was sich noch im Garten tummelt…

  7. ahhhhhhhhhhhh….spaghetti, forelle!!! lecker!!!!! hatte ich beides schon in den letzten tagen!!!!

    ich freue mich auch, dass wir einen so schönen sommer haben, auch wenn der sport durch die hitze etwas zu kurz kommt!

    vom herbst will ich noch lange nix hören, der kommt eh schneller als man denkt.

    genieß den tag.

    alles liebe,
    yvi

    http://picturesandfood2013.blogspot.de/

    • naja, man kann ja auch im wasser sporteln. solang man noch ein plätzchen in der badewanne genannt freibad ergattert. die bayerischen seen sind ja kurz vorm kippen, wie ich gestern abend erfahren habe. das betrifft aber glücklicherweise nicht unsere heißgeliebten forellen, die bevorzugen ja eh fließgewässer : ) XXX

  8. von mir aus kanns das ganze jahr sommer bleiben!!! xx

  9. Jawohl – ein Hoch auf den Hochsommer – das ist das einzige jahreszeitbeschreibende Wort mit H, dass ich an dieser Stelle in den Mund äh die Tastatur nehmen werde. Und gleich noch ein Hoch auf die tollen Bilder, mit denen Du den Hochsommer so schön eingefangen hast. Wo findest Du nur diese verwunschenen Plätzchen? Einen tollen Tag, lieber Gruß Conny von http://ahemadundahos.de
    ps: Ich habe mich so gefreut, dass Dein Sohn, die Mama-laden-Wort-Kreation so toll gefunden hat und teile die Freude darüber mit meinen Kindern, weil denen habe ich sie nämlich geklaut … :-)

    • H H H Hey, auch ein H H Hoch auf dich wortfindungskönigin : ) dieses verwunschene plätzchen ist der uralte garten unseres großvaters – einer der schönsten orte die ich kenn : ) dir ein schönes wochenende, gruß XX

  10. Es “herbstelt” schon, war dieser Tage auch in meinem Umfeld zu hören. Arthur Schnitzler, einer meiner liebsten Dichter, hat für diese Jahreszeit den Ausdruck “Höchstsommer” geprägt. Und den wollen wir genießen. Alles Liebe – XX – S

    • Genau, genießen! und “Höchstsommer” ist eine wunderbare Steigerung von Hochsommer, danke Arthur!

      Sanne, Dir ein nicht zu heißes aber sonniges Wochenende, XX : )

Hinterlasse einen Kommentar zu Cla von Glam up your Lifestyle Antwort abbrechen

Post Navigation