Tag Archives: People Today

ι new category! favorite questions, today´s N°1

258bed5925c7d20b72f453441b1e609e

TGIF! Als Freitagsfüller gibts ab sofort eine neue Kategorie: Eure Antwort auf eine Lieblingsfrage. Es geht sofort los, die heutige Lieblingsfrage lautet: Was ist Dein Lieblingsessen? Ehrlich gesagt sollte die Frage zuerst lauten: “Was wäre Deine Henkersmahlzeit?” Mit anderen Worten: Wenn Du Dir Deine letzte Mahlzeit auf dieser Erde selbst aussuchen könntest / dürftest / müsstest, für was würdest Du Dich entscheiden? Aber es klingt so dramatisch. Naja, das Lieblingsessen halt und zwar spontan und aus dem Bauch heraus. Mehrfachnennungen und Menüfolgen sind selbstverständlich erlaubt! Und die Getränke bitte nicht vergessen. Meine Speisewahl fällt auf jeden Fall saison- und ortsabhängig aus! Müsste ich die Entscheidung also jetzt auf der Stelle Read More

ι 10 facts about me

contact © dieblauenstunden.com 2013

Happy Monday Everybody! Zum Wochenstart habe ich zum ersten Mal 10 Online-Fakten über mich zusammengestellt. Viel Vergnügen beim Profilern : ) Ich bin höhenschwindelfrei (Beweis hier). Ich fotografiere gern (und oft). Eigentlich immer aus der Hand und ohne anschließende Bildbearbeitung (keine Zeit). Ich liiiiiebe Schokolade (hier z.B. eines der weltbesten Rezepte für Schokoladenkuchen)! Ich habe ein sehr gutes Vertrauensverhältnis zu meiner Frisörin (Colour  &  Cut). Ich bin keine Vegetarierin (Menüfolge hier). Ich habe mich auch schon mal als “Werbetexterin” versucht (Kinder / Küche / Klamotten). Ich steh auf LV Monogram (aber natürlich nur auf die ECHTEN). Ich habe eine Schwäche für Macarons (mehr dazu und mein erstes Interview hier). Ich Read More

ι blonde catastrophe

220px-Marilyn_Monroe,_Korea,_1954_(cropped)

Bad hair day – we all know this phenomenon. But what comes worse, are the weird hair colours. They shine from yellowblonde to greenbrown, and some ladies or gentlemen don´t seem to be aware of their coloured mess… Wenn ich jetzt noch eine Bommelmütze mit Fellbommel oder, noch schlimmer, eine Häkelmütze in Neonfarben sehe, fang ich an zu weinen. Dafür kommt nun langsam zum Vorschein, was über die Wintermonate häufig bedeckt blieb: unser Haupthaar (oder was davon übrig geblieben ist). Seltsam, die Haare leuchten in den schlimmsten Verfärbungen, ohne daß es die Träger zu stören scheint. Das jüngste Beispiel saß gestern abend in der ersten Reihe: seine Haartönung hatte einen Read More

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...