Tag Archives: Pug

ι final attraction

Erstes Mal Mops

„Wie der Hund, so der Herr“ bzw. das Herrchen / Frauchen. Oder andersrum? Erstaunlich jedenfalls, wie oft sich Haustier und Besitzer in gewisser Weise ähneln, oder? Manchmal ist es die Physiognomie, die beide für den Beobachter auf den ersten Blick verbindet. Wobei dies beispielsweise nicht bedeuten muss, dass die Besitzerin eines Mopses unbedingt auch mopsig ausschaut. Es ist oft ein entscheidender Charakterzug, der sich in der Mimik beider Lebewesen wiederfindet und ihre Liebe füreinander bestärkt. Um beim Beispiel Mops zu bleiben: meine sehr liebe Freundin W. wünscht sich seit langem nichts sehnlicher als einen Mops. Leider ist ihr Göttergatte dagegen und bis jetzt hat sich noch kein Mittel zur Auflösung Read More

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...